lich willkommen

 

Unser Verein Leben mit Autismus e.V. Bonn / Rhein-Sieg / Eifel ist eine solidarisch handelnde Selbsthilfeorganisation. Der gemeinnützige und als mildtätig anerkannte Hilfeverein wurde im Jahre 2009 von Eltern, Angehörigen, Sorgeberechtigten, Freunden und interessierten Fachleuten zur Unterstützung von Menschen mit Autismus gegründet. Heute ist der Verein ein fester Bestandteil unter den Hilfevereinen im Bereich Bonn, Rhein-Sieg-Kreis und der Eifel.

Wir setzen uns für die gesellschaftliche Anerkennung von Menschen im Autismus-Spektrum ein und möchten durch unsere Arbeit dazu beitragen, Autistinnen und Autisten ein möglichst „normales“ Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen. Sie müssen alle Chancen erhalten, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Gleichzeitig sollen auch die Angehörigen Unterstützung und Entlastung erfahren.

Aus eigener Erfahrung kennen wir die langen und schwierigen Pfade bis zu einer Autismus-Diagnose.  Doch selbst wenn dies geschafft ist, ist der Weg zur Hilfe noch sehr langwierig – oft zu langwierig. Aus diesem Grund treten wir dem Mangel an Therapieplätzen entgegen und schaffen eigene Angebote. Ein besonderer Dank gilt der Kämpgen-Stiftung Köln, ohne deren Unterstützung dieser Schritt nicht möglich gewesen wäre.

Bezüglich der Freizeitangebote ist unser Verein ein nach Landesrecht (Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz) anerkannter Anbieter von Angeboten zur Unterstützung im Alltag im Sinne des § 45a SGB XI. Damit wird die Finanzierung unserer Freizeitangebote für die betroffenen Familien erheblich leichter, denn Pflegebedürftige können (bei Anspruch) die entstehenden finanziellen Aufwendungen im Rahmen eines bestimmten Budgets nach § 45 b (sog. Entlastungsbetrag) und/oder 39 SGB XI (Verhinderungspflege) gegenüber der Pflegekasse geltend machen.

27. – 30. Dezember 2022: Winterferienfreizeit, 09:00 – 15:30 Uhr (mehr erfahren)
02. – 06. Januar 2023: Winterferienfreizeit, 09:00 – 15:30 Uhr (mehr erfahren)