Unser Verein…

Der Verein Leben mit Autismus e.V. ist eine solidarisch handelnde Selbsthilfeorganisation. Der als mildtätig anerkannte Hilfeverein wurde im Jahre 2009 von Eltern, Angehörigen, Sorgeberechtigten, Freunden und interessierten Fachleuten zur Hilfe von Menschen mit einer Autismus-Spektrum Störung in Bonn gegründet. Heute ist der Verein ein fester Bestandteil unter den Hilfsvereinen im Bereich Bonn, Rhein-Sieg-Kreis und der Eifel.

Aus eigener Erfahrung kennen wir die langen und schwierigen Pfade bis zu einer Klärung, warum Menschen mit ASS so eigentümlich entrückt erscheinen oder ihnen soziale Kontakte so schwer fallen. Aber selbst mit einer ASS-Diagnose ist der Weg zur Hilfe sehr langwierig – oft zu langwierig.

Aus diesem Grund treten wir dem Mangel an Therapieplätzen entgegen und schaffen selber Angebote. Mein besonderer Dank gilt der Kämpgenstiftung Köln, ohne die dieser Schritt nicht möglich gewesen wäre.

Unser Verein will Menschen mit ASS und deren Angehörigen dabei unterstützen, Voraussetzungen zu schaffen, die ihnen ein relativ normales Leben ermöglichen. Menschen mit ASS müssen alle Chancen erhalten, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Wir setzen uns deshalb für die gesellschaftliche Anerkennung der betroffenen Menschen ein. Der Hilfeverein Leben mit Autismus e.V. wird den gestellten Anforderungen mit vielfältigen Angeboten gerecht.

Unsere Angebote zur Förderung, Integration und Erholung autistischer Kinder sind offiziell gemäß §45 SGB XI anerkannt und gelten als „niedrigschwellige Betreuungsangebote“. Damit wird die Finanzierung unserer Hilfsangebote für die betroffenen Familien erheblich leichter.

Peter Schumacher
Vereinsvorsitzender