-lich willkommen
auf unseren neuen Seiten

Corona – Absage sämtlicher Freizeitangebote

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Ausbreitung des Corona-Virus hat der Verein als Vorsichtmaßnahme beschlossen, sämtliche Freizeitangebote bis auf Weiteres einzustellen.

Bei allen Überlegungen stand das nicht kalkulierbare gesundheitliche Risiko für die Teilnehmer und Vereinsmitglieder im Vordergrund. Die Einschränkung sozialer Kontakte ist derzeit lebenswichtig. Daher bitten wir um Verständnis für unsere Entscheidung, die zur Sicherheit unserer Teilnehmer und Vereinsmitglieder dient. Es muss alles getan werden, um der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. In dieser schweren Zeit hat die Gesundheit oberste Priorität.

Über die Wiederaufnahme der Freizeitangebote erhalten Sie an dieser Stelle zu gegebener Zeit die entsprechenden Informationen.

Bis dahin bleiben Sie bitte gesund!

Unser Verein…

Der Verein Leben mit Autismus e.V. ist eine solidarisch handelnde Selbsthilfeorganisation. Der als mildtätig anerkannte Hilfeverein wurde im Jahre 2009 von Eltern, Angehörigen, Sorgeberechtigten, Freunden und interessierten Fachleuten zur Hilfe von Menschen mit einer Autismus-Spektrum Störung in Bonn gegründet. Heute ist der Verein ein fester Bestandteil unter den Hilfsvereinen im Bereich Bonn, Rhein-Sieg-Kreis und der Eifel.

Aus eigener Erfahrung kennen wir die langen und schwierigen Pfade bis zu einer Klärung, warum Menschen mit ASS so eigentümlich entrückt erscheinen oder ihnen soziale Kontakte so schwer fallen. Aber selbst mit einer ASS-Diagnose ist der Weg zur Hilfe sehr langwierig – oft zu langwierig.

Aus diesem Grund treten wir dem Mangel an Therapieplätzen entgegen und schaffen selber Angebote. Mein besonderer Dank gilt der Kämpgenstiftung Köln, ohne die dieser Schritt nicht möglich gewesen wäre.

Unser Verein will Menschen mit ASS und deren Angehörigen dabei unterstützen, Voraussetzungen zu schaffen, die ihnen ein relativ normales Leben ermöglichen. Menschen mit ASS müssen alle Chancen erhalten, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten. Wir setzen uns deshalb für die gesellschaftliche Anerkennung der betroffenen Menschen ein. Der Hilfeverein Leben mit Autismus e.V. wird den gestellten Anforderungen mit vielfältigen Angeboten gerecht.

Unsere Angebote zur Förderung, Integration und Erholung autistischer Kinder sind offiziell gemäß §45 SGB XI anerkannt und gelten als „niedrigschwellige Betreuungsangebote“. Damit wird die Finanzierung unserer Hilfsangebote für die betroffenen Familien erheblich leichter.

Peter Schumacher
Vertretungsberechtigter Vorstand

Marte Meo Practitioner

für unsere Weiterbildung zum Marte Meo Practitioner (inkl. Zertifikat) sind noch Plätze frei.

-Schwerpunkt Autismus-

Der Kurs behandelt den Schwerpunkt Autismus-Spektrum-Störungen und ist daher für pädagogische und therapeutische Fachkräfte geeignet, die mit dem Klientel bereits arbeiten.

Für weitere Informationen bitte hier klicken.

Bei bestehendem Interesse betroffener Familien an einem Kurs sprechen Sie und bitte an!

Stellenausschreibung Autismustherapeutin

Der Verein Leben mit Autismus e.V. sucht ab sofort für die Autismustherapiepraxis in Bonn und Ahrweiler/Bachem qualifizierte Fachkräfte für die therapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mit Autismus Spektrum Störungen.

Weiteres unter Stellenausschreibung.

Sorgentelefon

0157 83841045

Hier erhalten Sie Beratung und bei Bedarf auch Hilfestellungen bei Fragen rund um das Thema Autismus, sowie bei Schwierigkeiten und Problemen, die sich für die Betroffenen aus dem „anders sein“ ergeben.